Gedenkfeier zu den faschistischen November Progromen 1938

„ES IST GESCHEHEN UND FOLGLICH KANN ES WIEDER GESCHEHEN.“ (Primo Levi) Am Samstag, den 9. November 2019, fand in Bad Nenndorf eine Gedenkfeier zu den faschistischen Novemberpogromen von 1938 statt. Die Gedenkfeier begann um 17 Uhr in der Hauptstr. 27 (Höhe Bayernstadl), bewegte sich durch die Fuß­gängerzone zum Haus Hauptstraße

406 Besucher Gesamt, 4 Besucher Heute

Weiterlesen

Verlorende Mitte- Feindselige Zustände- Ist rechtes Denken normal?

Mehr als die Hälfte der Befragten stimmt menschenfeindlichen Aussagen gegenüber Langzeitarbeitslosen zu. Für 93% hingegen steht die Würde und Gleichheit aller Menschen an erster Stelle – so die aktuelle Mitte-Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung. Wie kommen solche widersprüchlichen Ergebnisse zustande? Wieso wird eine demokratische Grundhaltung oftmals nicht auf die eigene Lebensrealität übertragen?

Bislang noch keine Besucher

Weiterlesen

Vor den Wahlen zum Europaparlament- Rechtsextreme und Populisten im Aufwind?

Vor den Wahlen zum Europaparlament –Rechtsextreme und Rechtspopulisten im Aufwind? Vortrag und Diskussionmit Hagen BenkeEuropäisches Informations-Zentrum Niedersachsen (EIZ)       Hagen Benke ist als Referent des Europäischen Informations-Zentrums Niedersachsen (EIZ) tätig. Das EIZ gehört zum Niedersächsischen Ministerium für Bundes- und    Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung. Zugleich ist das EIZ eine offizielle Informationsstelle

68 Besucher Gesamt, Keine Besucher Heute

Weiterlesen